Köthener Sport Verein 2009 e.V.

    Abteilung Kraftsport / Gewichtheben

<< Bronze bei der DM im Gewichtheben in Bahlingen !

Steffen Giesecke sicherte sich mit 73 Kg im Reißen und 91 Kg im Stoßen (164 Kg in der Zweikampfwertung) die Bronzemedaille bei der DM.

Glückwunsch auch seinem Trainer Ronald Herfort.

<< 

Gewichtheber vom Köthener Sportverein 09 erfolgreich bei den 
Landesmeisterschaften

Bei den Sachsen-Anhalt-Meisterschaften der Gewichtheber in Samswegen am 
16.09.2017 starteten Erik Zagermann und Steffen Giesecke. Erik (Jahrgang 
2001) bei der Jugend und Steffen (Jahrgang 1970) bei den Masters Ak 3. 
Beide hatten sich im Vorfeld gut auf die Meisterschaften vorbereitet. 
Erik erzielte im Reißen drei gültige Versuche und bewältigte dabei 78,0 
kg. Im Stoßen kam er ebenfalls auf drei gültige Versuche, wobei er 102,0 
kg schaffte. Im Zweikampf kam er somit auf 180,0 kg und wurde damit 
Landesmeister. Steffen Giesecke, welcher durch den Kraftsport bekannt 
ist, erzielte ebenfalls sechs gültige Versuche. Im Reißen erreichte er 
souveräne 67,0 kg. Im Stoßen erkämpfte er sich 87,0 kg, wobei er damit 
eine neue persönliche Bestleistung erreichte. Im Endergebnis erreichte 
er eine Zweikampfleistung von 154,0 kg und erhielt, zur großen Freude des 
Trainers Ronald Herfort ebenfalls den Titel des Landesmeisters.

 

 

 

Bild v. l. R. Herfort, St. Giesecke und E. Zagermann

Abt.: Gewichtheben

KSV 09 Köthen


Am Sonnabend nahmen Steffen Giesecke und Erik Zagermann an der ersten 
Runde der Sachsen-Anhalt-Liga im Gewichtheben in Sangerhausen teil.

Steffen belegte in der Altersklasse über 45 Jahre und der Gewichtsklasse 
bis 69 kg mit 67 kg im Reissen und 80 kg im Stoßen, gesamt 147 kg einen 
hervorragenden 1. Platz.

Erik konnte durch eine neue persönliche Bestleistung, 80 kg im Reissen 
und 105 kg im Stoßen, mit einer Gesamtleistung von 185 kg in seiner 
Alters- und Gewichtsklasse den Sieg erringen.

Das Turnier wurde gleichzeitig zur Vorbereitung auf die Deutschen 
Meisterschaften im Gewichtheben genutzt, wo Steffen in der Altersklasse 
Master und Erik in der Juniorenklassen antreten.
 

KSV 09 Köthen-Abteilung Kraftsport
Erik Zagermann holt Silber beim Internationalen Gewichtheberturnier in Österreich
Beim internationalen Gewichtheberturnier im Österreichischen Lochen war Erik Zagermann mit der Landesauswahl von Sachsen-Anhalt am Start. Beim Turnier starteten Sportler aus Wales,Tschechien,Österreich der Schweiz 
und Italien teil. Erik hatte sich auf den Wettkampf gut vorbereitet. Im Reißen begann er mit 69,0 kg steigerte dann auf 73,0 kg und nahm im letzten Versuch 75,0 kg alle drei Versuche waren gültig. Im Stoßen begann
Erik mit 84,0 kg steigerte das Gewicht auf 95,0 kg und nahm im letzten Versuch 97,0 kg. Die 97,0 kg waren eine neue Bestleistung und 172,0 kg im Zweikampf waren ebenfalls ein neuer persönlicher Rekord. Erik ist
Jahrgang 2001 und startete bei den 15-18-jährigen wo er sich mit älteren Sportlern auseinandersetzen musste. Eine Steigerung um 26,0 kg zum Vorjahr und seine neue Bestleistung wurden mit dem zweitem Platz
belohnt, dazu herzlichen Glückwunsch.

Erik Zagermann 2-facher Landesmeister
Am 02.04.2016 fanden in Samswegen die Landesmeisterschaften der 
Gewichtheber von Sachsen-Anhalt statt. Vom KSV 09 Köthen ging Erik 
Zagermann an den Start.
Erik schaffte im Reißen 73,0 kg und scheiterte nur knapp an 75,0 kg. Im 
Stoßen bewältigte Erik 90,0 kg und somitim Zweikampf 163,0 kg.In beiden 
Disziplinen waren
es neue Bestleistungen und der Landesmeistertitel. Als Gaststarter 
konnte Erik mit der Mannschaft des FAC Sangerhausen ebenfalls den 
Landesmeistertitel holen.
-Herzlichen Glückwunsch- Am 09.04.2016 konnte Erik mit 71,0 kg im Reißen 
und 90,0 kg im Stoßen (161,0 im Zweikampf) seine Leistungen bei den 
Ostdeutschen
Jugendmeisterschaften untermauern und erfüllte dadurch die Norm zur 
Teilnahme an den Deutschen Jugendmeisterschaften im Juni.

Trainingsfoto

UNiere Gewichtheber 

Hier finden Sie uns:

Köthener Sport Verein

2009 e.V. 

Ratswall 8b
06366 Köthen (Anhalt)

Kontakt:

Rufen Sie einfach an

03496 218072

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular 

"KSV 2009"

 

Bürozeiten:

 Montag und Donnerstag:

 

 jeweils 13.00-18.00 Uhr

 

 oder nach Vereinbarung

Besucherzähler: