Judoka des KSV 09 beim Frühlingsturnier!

Am Samstagtag den 7.Mai reisten über 300 Judoka bei Sonnenschein in die Rischmühlenhalle um beim 9. Merseburger Frühlingsturnier mitzumachen!
Unter den 33 Vereine die zum Frühlingsturnier angetreten sind, waren auch sieben Sportler vom Köthener Sport Verein 2009 e.V. um sich im fairen Wettkampf mit Sportlern aus fünf Bundesländern zu messen.
Als erstes gingen unsere Sportler Gino Nicolodi und Farzin Mamadbekov in der Altersklasse U 13 auf die Matte. Beide konnten sich mit guten Leistungen ins kleine Finale um Platz Drei vorkämpfen. In diesem Kampf musste sich Gino nach guter Leistung geschlagen geben und wird Fünfter in der Klasse bis 31 kg. Farzin konnte sich in diesen Kampf mit starker kämpferischen Leistung durchsetzen und erkämpft sich die Bronzemedaille in der 50 kg Klasse.

Unsere jüngeren Judoka Sophie Eller, Sam Hauser, Jonas Schröter und Marius Pastrik waren total von dem Abschneiden ihrer älteren Sportfreunde motiviert. Nun wollten sie zeigen was sie beim Training gelernt haben. So konnten sich in der Klasse der Unterneunjährigen mit super kämpferischen Leistungen Sam die Bronzemedaille bis 27,8 kg und Jonas die Silbermedaille bis 31,8 kg erkämpfen.

Marius profitierte vom Training und konnte sich in seiner Gewichtsklasse mit guten Leistungen den siebenten Platz erkämpfen.

Sophie ging als einziges Mädchen an diesem Tag für den Köthener SV auf die Wettkampfmatte. Nach drei Kämpfen, die sie mit sehr guter kämpferischen Leistungen vor Ablauf der Kampfzeit für sich mit Ippon entscheiden konnte, unterlag sie durch Kampfrichterentscheidung knapp im Finale und erkämpft Silber in ihrer Klasse.
Julian Grossmann konnte sich durch gute Leistungen die Bronzemedaille bis 50kg in der Altersklasse U 16 erkämpfen.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Sportler zu diesem Ergebnis in Merseburg und ein großes Dankeschön, den Eltern, die unseren Sportlern an diesem Wettkampftag so hilfreich zur Seite standen.
Ein Dankeschön auch an den PSV Merseburg, der dieses hervorragende Turnier organisiert und durchgeführt hat!

Judoturnier am Ratswall !!!

 

Am Samstag,den 19.März hatten die Judoka des Köthener SV 09 zu ihrem 14. Judoturnier der Altersklassen U9, U11 und U13 geladen.

100 Nachwuchsjudoka aus Berlin, Brandenburg und Sachsen – Anhalt waren am 19.März zum Ratswall nach Köthen gekommen. Hier wollten die Sportler aus 11 Vereine um die begehrten Urkunden und Medaillen in der Einzelwertung in ihren Alters- und Gewichtsklassen kämpfen.
Für den gastgebenden Köthener Sport Verein, kämpften in der Altersklasse U 9 Pia Hauser, Leny Schondau, Anderj Meinik, Fabian Alex, Sam Hauser und Jonas Schröter. Fabian und Sam holten sich in spannenden Kämpfen die Goldmedaille in ihrer Gewichtsklasse. Am Ende des Turniers, konnte sich Jonas über seine Silbermedaille freuen. Pia, Leni und Andrej erkämpften sich Bronzemedaillen.

In der Altersklasse der unter Elfjährigen erkämpften sich in spannenden Kämpfen Sophie Eller und Marius Pastrik die Silbermedaille in ihren Gewichtsklassen.
Marie Homa, Gino Nicolodi, Bastian Zander, Anton Kranich, Odin Dolge und Farzin Mamadbekov stellten ihr Können in der Klasse der unter Dreizehnjährigen unter Beweis. In starken Kämpfen gewinnt Gino die Goldmedaille. Für den KSV 09 erkämpften Marie, Bastian, Odin und Farzin Silbermedaillen. Anton erkämpft sich eine Bronzemedaille,

Aus den Ergebnissen, der vielen spannenden Kämpfe der einzelnen Alters und Gewichtsklassen, wurde am Turnierende, die Vereinswertung ermittelt.

Unsere Jüngsten erkämpften sich die Silberpokale in der Mannschaftswertung der unter Neunjährigen und in der Altersklasse U13.

Ein Dankeschön allen Wettkämpfern und Vereinen für ihre Teilnahme an unserem Judoturnier und unseren herzlichen Glückwunsch an ALLE für die sehr guten Leistungen!
Am Ende des Turniers konnten sich alle Wettkämpfer, mitgereisten Eltern und Trainer über einen Tag mit guten Nachwuchsjudo zufrieden auf den Heimweg machen.

Besonderer Dank gilt den Elternteam und Sportfreunden, die uns bei der Vorbereitung und Durchführung dieses Wettkampfs so hilfreich zur Seite standen und unseren Judonachwuchs am Ratswall so unterstützen!!!

Hier finden Sie uns:

Köthener Sport Verein

2009 e.V. 

Ratswall 8b
06366 Köthen (Anhalt)

Kontakt:

Rufen Sie einfach an

03496 218072

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular 

"KSV 2009"

 

Bürozeiten:

 Montag 13.00 - 18.00 Uhr 

 und

 Donnerstag 13.00 - 18.00

 Uhr  

 oder nach Vereinbarung

Besucherzähler: